Lade Veranstaltungen

« Alle Ausfahrten

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Märzenbecherwiesen

Auf unserer Rundfahrt lernen Sie die Schönheit der Sächsischen Schweiz kennen. Zu einem leckeren Mittagessen kehren wir in der idyllischen Polenzmühle ein.

2. April 9:00 - 16:00

Inmitten des malerischen Polenztals erstrecken sich weite Wiesen, eingebettet zwischen imposanten Felsformationen. Ein Anblick von unberührter Natur und stiller Schönheit.

Das Polenztal ist das schönste Tal der Sächsischen Schweiz. Tauchen Sie ein in die zauberhafte Welt der Märzenbecherwiesen. Die Region ist geprägt von unberührter Natur, malerischen Landschaften und einer Vielzahl von Märzenbechern, die im Frühjahr die Wiesen in ein Blütenmeer verwandeln.

Erleben Sie auf unserer Rundreise die einzigartige Schönheit dieser Region und haben Sie Gelegenheit zur Besichtigung der Märzenbecherpracht. Doch nicht nur die Pflanzenwelt ist ein besonderer Reiz der Sächsischen Schweiz. Der Charakter dieser Landschaft ist geprägt von majestätischen Felsformationen und atemberaubenden Ausblicken.

Zum Abschluss unserer Erkundungstour kehren wir in der Polenzmühle ein, die sich in einer idyllischen Umgebung befindet. Inmitten dieser Naturoase werden Sie von der entspannten Atmosphäre und dem Charme des Gasthauses verzaubert und genießen ein köstliches Mittagessen.

Nicht nur für Naturliebhaber ist diese Tour ein Augenschmaus. Genießen Sie die frische Luft und die Ruhe, die die Sächsische Schweiz zu bieten hat. Lassen Sie sich vom Zauber der Märzenbecherwiesen und der beeindruckenden Landschaft verzaubern und erleben Sie einen unvergesslichen Tag in der Natur.

Details

Datum:
2. April
Zeit:
9:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Polenztal
Im Polenztal
Hohnstein, Sachsen 01848 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar

Die Ganztagesausflüge beginnen um 9 Uhr. Sie dauern ca. 6 bis 7 Stunden. Die Halbtagesfahrten gehen von 13 bis 18 Uhr.

Sie werden von mir persönlich von der Haustür abgeholt und zum Ende unserer Reise dort auch wieder abgesetzt.