Lade Veranstaltungen

« Alle Ausfahrten

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Elbcafé Richter in Merschwitz

Vorbei an Meißen fahren wir entlang der Elbe. Das Café Richter erreichen wir in Merschwitz. Zum Verweilen lädt die malerische Lage am Fluss ein.

5. April 13:00 - 18:00

In idyllischer Elbnähe thront das Elbcafé Richer in Merschwitz. Ein Ort der Gemütlichkeit und Genüsse mit malerischem Ausblick auf die Flusslandschaft.

Durch das historische Meißen, bekannt für seine beeindruckende Silhouette mit Albrechtsburg und Dom, führt unsere Route entlang des malerischen Elbufers. Jedes Jahr zieht Meißen zahlreiche Besucher aus aller Welt aufgrund seiner reichen Geschichte und kulturellen Bedeutung an.

Weiter geht es zum gemütlichen Café Richter in Merschwitz. Das familiengeführte Gasthaus liegt direkt am Elberadweg zwischen Meißen und Riesa. Umgeben von ländlicher Idylle lädt die gemütliche Gaststube mit Wintergarten oder der kleine Biergarten dazu ein, sich von der prämierten Küche verwöhnen zu lassen. Das kulinarische Angebot im Café Richter ist vielfältig und reicht von selbst gebackenem Kuchen über erfrischende Eiskreationen bis hin zu Spezialitäten aus der Region. Ein echtes Stück Sachsen, das unserer Seniorenreise ein besonderes Flair verleiht.

Wir fahren zurück nach Dresden, entlang der bekannten Sehenswürdigkeiten der Elbe.

Details

Datum:
5. April
Zeit:
13:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Elbcafé Richter
Merschwitzer Elbstraße 30 A
Nünchritz OT Merschwitz, Sachsen 01612 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar

Die Ganztagesausflüge beginnen um 9 Uhr. Sie dauern ca. 6 bis 7 Stunden. Die Halbtagesfahrten gehen von 13 bis 18 Uhr.

Sie werden von mir persönlich von der Haustür abgeholt und zum Ende unserer Reise dort auch wieder abgesetzt.