Lade Veranstaltungen

« Alle Ausfahrten

Café Rotter

Auf unserer Fahrt durch das idyllische Müglitztal passieren wir Geising und erreichen schließlich Schellerhau. Dort machen wir im Café Rotter eine entspannte Kaffeepause.

3. Mai 13:00 - 18:00

49,00€
Ein Besuch in dem Cafe, der Konditorei Rotter versüßt bei Silberweiss die Halbtagsfahrt.

Begleiten Sie uns auf einer entspannten Nachmittagsfahrt durch das idyllische Müglitztal, vorbei an wunderschönen Landschaften und reizvollen Dörfern! Unsere Reise beginnt in Dresden und führt uns über Geising nach Schellerhau, einem bekannten Erholungsort im Landkreis Altenberg. Entdecken Sie die Vielfalt des romantischen Müglitztals, seine Flora und Fauna sowie Sehenswürdigkeiten wie Schloss Weesenstein und das Naturschutzgebiet Trebnitzgrund.

Der Altenberger Ortsteil Geising und seine ländlichen Ortsteile bieten viel Interessantes. Der Erholungsort Schellerhau lädt zum Entdecken ein. Wir besuchen das Café Rotter, eine klassische Konditorei mit über 100-jähriger Tradition. Erleben Sie einen unvergesslichen Tag voller Natur, Genuss und Geselligkeit auf dieser spannenden Reise durch das Müglitztal und die bezaubernden Dörfer Geising und Schellerhau.

Details

Datum:
3. Mai
Zeit:
13:00 - 18:00
Eintritt:
49,00€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Café Rotter
Hauptstraße 96
Altenberg, Sachsen 01773 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Ausfahrt Café Rotter
Durch das idyllische Müglitztal fahren wir über Geising nach Schellerhau. Im Café Rotter machen wir eine gemütliche Kaffeepause.
49,00
7 verfügbar

Die Ganztagesausflüge beginnen um 9 Uhr. Sie dauern ca. 6 bis 7 Stunden. Die Halbtagesfahrten gehen von 13 bis 18 Uhr.

Sie werden von mir persönlich von der Haustür abgeholt und zum Ende unserer Reise dort auch wieder abgesetzt.