Lade Veranstaltungen

« Alle Ausfahrten

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kurort Seiffen

Das Tagesziel des Ausflugs ist der Kurort Seiffen. Wir besuchen die Schauwerkstatt und die Seiffener Kirche. Nach einem kleinen Spaziergang auf der beliebten und weihnachtlich geschmückten Hauptstraße gehen wir im Holzwurm Mittagessen.

14. Dezember, 2023 9:00 - 16:00

61,00€
Ein Blick auf eine duch Licht in Szene gesetzte Kirche. Drumherum dunkle Häuser in deren Fenster Licht brennt. Der gesamte Ort ist von einer feien Schneeschicht überzogen.

Seiffen ist ein wunderbares Ausflugziel, wo man die Schönheit Sachsens, insbesonderes des Erzgebirges genießen kann. Die Stadt ist bekannt für ihre traditionelle Handwerkskunst, insbesondere für die Herstellung von erzgebirgischen Holzkunstwerken.

Ein Besuch in Seiffen bietet uns Möglichkeit, die charmanten Fachwerkhäuser und die malerische Landschaft zu erkunden. Es gibt viele Geschäfte, in denen man handgefertigte Holzkunstwerke kaufen kann, wie zum Beispiel Räuchermännchen, Nussknacker und Pyramiden.

Für Senioren gibt es in Seiffen zahlreiche barrierefreie Wege und Einrichtungen, um den Ausflug angenehm und bequem zu gestalten. Es gibt beispielsweise spezielle Führungen für Senioren, bei denen man mehr über die Geschichte und Traditionen der Region erfahren kann.

Der Reisebeginn ist gegen 08:30 Uhr.

Details

Datum:
14. Dezember, 2023
Zeit:
9:00 - 16:00
Eintritt:
61,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kurort Seiffen
Hauptstraße
Kurort Seiffen/Erzgeb., Sachsen 09548 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar

Die Ganztagesausflüge beginnen um 9 Uhr. Sie dauern ca. 6 bis 7 Stunden. Die Halbtagesfahrten gehen von 13 bis 18 Uhr.

Sie werden von mir persönlich von der Haustür abgeholt und zum Ende unserer Reise dort auch wieder abgesetzt.